Channel80 unterstützt Freifunk Uelzen

Was ist Freifunk? Nun, einfach ausgedrückt: Kostenloses Internet per Wlan für alle. Im Zeitalter des mobilen Rechners, sei es Handy, Tablet oder Notebook ist es eigentlich nur selbstverständlich, immer und überall online sein zu können. Im Café Channel80 hören, ohne seinen Mobil-Vertrag mit dem ohnehin viel zu geringen Datenvolumen zu belasten... Sollte man meinen; gäbe es nicht die sogenannte Störerhaftung, die, nebenbei bemerkt, nur in Deutschland existiert. Und genau aus diesem Grund geben so gut wie keine öffentlichen Betriebe, wie z.B. Eiscafés, Restaurants, Hotels, Autobahnraststätten ihr bereits verfügbares Wlan für fremde frei. Resultat: Macht jemand auf einem fremden Anschluss Blödsinn, steht der Vertragsinhaber in der Regel dafür gerade.

Freifunk Uelzen Logo Und was macht Freifunk Uelzen da nun anders? Eigentlich nichts, denn die Zugänge sind offen und für jedermann sichtbar; bis auf eine kleine Ausnahme: Dieser "Wlan-Anschluss" wird durch einen abgesicherten Kanal (VPN-Tunnel) über Schweden oder den Niederlanden ins Internet geleitet. Somit werden gleich drei Probleme umgangen: Der Freifunk-Nutzer weiß nicht, über welchen Anschluss er gerade surft, der Freifunkbetreiber braucht keine Angst um seine Daten zu haben, und die Störerhaftung ist nicht mehr von Relevanz, da es diese Haftung weder in Schweden, noch in den Niederlanden existiert.


Mehr Informationen zu diesem Thema findet ihr unter:
http://freifunk-uelzen.de/
http://freifunk.net/
http://de.wikipedia.org/wiki/Freifunk